Willkommen auf der Homepage des Film- und Videoklubs Büren a.A.

1960 haben sich die bereits eingefleischten Freunde des Schmalfilms zu einem Verein zusammengeschlossen. Zu dieser Zeit stand einzig das Schmalfilmmaterial in den Formaten 16, 9,5 und 8 mm zur Verfügung. Die rund 20 Filmfreunde haben sich damals getroffen um diese Freizeitbeschäftigung einigermassen ernsthaft, fachkundig und gemeinsam auszuüben. Der Verein besteht heute aus ca. 25 Aktiv- und Passivmitgliedern. Nach wie vor ist es unser Bestreben, sich mit dem interessanten Hobby in Theorie und Praxis auseinanderzusetzen, inhaltlich und technisch ansprechende Filme zu erstellen die jährlich als Wettbewerb an jeweils zwei Minifestivals gezeigt und juriert werden. Das alles spielt sich jeden zweiten Dienstag im Monat in unserem Klublokal im Restaurant Klösterli, Pieterlen ab. Alle, die sich ernsthaft mit der Filmerei beschäftigen möchten sind dabei als Gäste und vielleicht künftige Mitglieder immer willkommen. Durchsuchen Sie unsere Website nach weiteren Informationen zu Film- und Videoklub Büren a.A.. Wenn Sie Fragen haben oder mit einem Repräsentanten von Film- und Videoklub Büren a.A. über unsere Interessen sprechen möchten, wenden Sie sich an unseren Präsidenten Hans Wüthrich, schreiben Sie eine E-Mail an info@filmklub-bueren.ch oder rufen Sie uns an unter 032 342 05 46.
nach oben